Coverbild Intensiv von Ricardo Lange, Jan Mohnhaupt, ISBN-978-3-423-44097-4
Leseprobe
neu

Intensiv

Wenn der Ausnahmezustand Alltag ist
Ein Notruf
Who cares?

Ricardo Lange, Intensivpfleger, liebt seinen Beruf – und hadert mit ihm. So sehr, dass er seinem Ärger über die Missstände in der Pflege auf Facebook Luft macht und an die Öffentlichkeit geht. Deutschlandweite Berühmtheit erlangt er, als er von Jens Spahn zur Bundespressekonferenz eingeladen wird und dort über den ganz normalen Alltag im Krankenhaus spricht: die katastrophalen Arbeitsbedingungen, die permanente körperliche und emotionale Überlastung, den unerträglichen Personalmangel. Er beleuchtet viele wunde Punkte, macht sich Gedanken darüber, welche Schritte von wem gegangen werden müssen, und sucht nach praktikablen, zielführenden Lösungen, denn »diese Krise muss auch gute Seiten haben«.

VERSANDKOSTENFREI BESTELLEN
12,99
vormerken
IN IHRER BUCHHANDLUNG ODER BEI EINEM UNSERER ONLINE PARTNER BESTELLEN:
Details
EUR 12,99 € [DE], EUR 12,99 € [A]
eBook
192 Seiten, ISBN 978-3-423-44097-4
Autor*innen
Portrait von Ricardo Lange

Ricardo Lange

Ricardo Lange, Jahrgang 1981, wuchs in einer Plattenbausiedlung in Berlin-Hellersdorf auf, »in den Neunzigern das härteste Pflaster«. Um sich gegen Übergriffe von ...
Autor*innen

Jan Mohnhaupt

Jan Mohnhaupt, geboren 1983, lebt als freier Journalist und Autor mehrerer Sachbücher in Magdeburg. Er schreibt regelmäßig für Magazine und Zeitungen wie ›Spiegel ...
Buchspecial
Special

Ricardo Lange: Intensiv

Entdecken Sie mehr zu Ricardo Lange und seinem Buch ›Intensiv‹!

Veranstaltungen

Berlin, 14.03.2022

Gespräch/ Veranstaltung mit Ricardo Lange, Jan Mohnhaupt

Ricardo Lange »Intensiv«
Datum:
Montag, 14.03.2022
Zeit:
19:00 Uhr
Ort:
taz Kantine
Friedrichstraße 21

Weitere Infos hier

Mediathek

Ricardo Lange bei Markus Lanz am 6. Mai 2021
Ricardo Lange bei der Bundespressekonferenz am 29. April 2021

Ricardo Lange trifft Olaf Scholz

Ricardo Lange bei maiLab

Ricardo Lange trifft Katrin Göring-Eckardt
Ricardo Lange trifft Janine Wissler

Pressestimmen

Berliner Zeitung, Januar 2022
»Ricardo Lange zeigt in einem Buch den Notstand in der Pflege auf.«
RBB, radioeins, Januar 2022
»Ricardo Lange beleuchtet viele wunde Punkte, macht sich Gedanken darüber, welche Schritte von wem gegangen werden müssen, und sucht nach praktikablen, zielführenden Lösungen (...).«
Der Tagesspiegel, Januar 2022
»Ricardo Lange ist Deutschlands bekanntester Pfleger.«
reisetravel.eu, Januar 2022
»Ricardo Lange beleuchtet viele wunde Punkte, macht sich Gedanken darüber und sucht nach praktikablen, zielführenden Lösungen.«

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen: