Coverbild Das Schwert der Vorsehung von Andrzej Sapkowski, ISBN-978-3-423-26265-1
Leseprobe

Das Schwert der Vorsehung


Vorgeschichte 3 zur Hexer-Saga
Klappenbroschur
16,00 EURO
E-Book
12,99 EURO
Die Bücher zur NETFLIX-Serie – Die Vorgeschichte 3 in der opulenten Fan-Edition

»Was soll man von dir halten - ein Hexer, der jeden zweiten Tag ein einträgliches Angebot ausschlägt? Die Hirikka tötest du nicht, weil die am Aussterben sind, den Streitling nicht, weil er unschädlich ist, die Nächtin nicht, weil sie nett ist, den Drachen nicht, weil's der Kodex verbietet ...«
Der Hexer Geralt von Riva verdient seinen Lebensunterhalt recht und schlecht mit dem Beseitigen von allerlei Ungeheuern. Nicht selten begegnen ihm die Leute, die ihn anheuern, mit tiefem Argwohn. Doch damit kann er leben. Obwohl es sein Ehrenkodex eigentlich verbietet, schließt er sich einer Gruppe von Drachenjägern an - denn die Zauberin Yennefer, seine verlorengeglaubte Geliebte, ist unter ihnen. Aber die Interessen der Jäger sind zu unterschiedlich: Es beginnt ein Kampf jeder gegen jeden. Und ganz allmählich wird eine Bedrohung der festgefügten Ordnung spürbar...

VERSANDKOSTENFREI BESTELLEN
16,00
Sofort lieferbar
Lieferung in 4-5 Werktagen - Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass es aktuell zu Lieferverzögerungen kommen kann.
in den Warenkorb
IN IHRER BUCHHANDLUNG ODER BEI EINEM UNSERER ONLINE PARTNER BESTELLEN:
Details
EUR 16,00 € [DE], EUR 16,50 € [A]
dtv premium
Aus dem Polnischen von Erik Simon
464 Seiten, ISBN 978-3-423-26265-1
Autor*innen
Portrait von Andrzej Sapkowski

Andrzej Sapkowski

Andrzej Sapkowski, geboren 1948, ist Wirtschaftswissenschaftler, Literaturkritiker und Autor. Er lebt in Łódź. Seine Hexer-Saga erreicht weltweit Millionenauflagen. ...
Buchspecial, Reihenspecial
Special

Andrzej Sapkowski: Die Hexer-Saga

Die Bücher zur NETFLIX-Serie: Die Hexer-Saga jetzt in der neuen Fan-Edition! 

Mediathek

Die Hexer-Saga jetzt auch als NETFLIX-Serie

Pressestimmen

Neue Presse, März 2020
»Der polnische Autor zeigt das in diesem Genre immer noch seltene Talent, düstere Fantasien mit Humor und feiner Charakterzeichnung zu verbinden.«
KindeRei, Februar 2020
»Die große Fantasy-Saga um den Hexer Geralt von Riva – jetzt in der opulenten Fan-Edition!«
K. Maurer-Fritz, Känguru-Post, Dezember 2008
»Fantasy vom feinsten: spannend, witzig, außergewöhnlich.«
literaturzirkel.eu, Juli 2008
»Uneingeschränkt empfehlenswert!«
Neues aus Anderwelt , Februar 2008
»Hoffnungslosigkeit, mit Witz genommen, Galgenhumor. Auch die Qualität der Erzählung kann an die im ersten Band anknüpfen: spannend, geheimnisvoll, unerwartet.«

Leserstimmen

Ihre Meinung
»Also auch das zweite Buch war der absolute hammer! Die Geschichte ist so fesselnd wie in keinem anderen Buch!«
ZURÜCK ZU ALLEN LESERSTIMMEN
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen: