Portrait von Ingo Schulze

Ingo Schulze

Ingo Schulze wurde 1962 in Dresden geboren und lebt in Berlin. Er wurde u.a. mit dem Joseph-Breitbach-Preis und dem Preis der Leipziger Buchmesse ausgezeichnet. Seine Bücher erscheinen in 30 Sprachen.

Preise und Auszeichnungen

Aspekte-Literaturpreis
1995
Preis der Leipziger Buchmesse
2007 - Belletristik

Veranstaltungen

Essen, 30.11.2021

Lesung mit Ingo Schulze

Ingo Schulze »Tasso im Irrenhaus«
Datum:
Dienstag, 30.11.2021
Zeit:
19:30 Uhr
Ort:
Medienform des Bistums Essen
Zwölfling 14

Eintritt:12,00 € (regulär)

Hamburg, 01.12.2021

Lesung mit Ingo Schulze

Ingo Schulze »Tasso im Irrenhaus«
Datum:
Mittwoch, 01.12.2021
Zeit:
19:30 Uhr
Ort:
Literaturhaus Hamburg | Eddy-Lübbert-Saal
Schwanenwik 38

Moderation: Lothar Müller
Eintritt: 12 / 8 Euro / Streamingticket 5 Euro
Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Netzwerk der Literaturhäuser
 

Alle Bücher von Ingo Schulze

10 Titel
Ansicht
Ingo Schulze

Die rechtschaffenen Mörder

Roman

Ein hochgeachteter Antiquar, der alles verloren hat, wird beschuldigt, an fremdenfeindlichen Ausschreitungen beteiligt zu sein. Ist Paulini eine tragische Figur oder ein Mörder?

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 13,00 €

Ingo Schulze

Tasso im Irrenhaus

Erzählungen

Über die Kunst des Lebens und den Einfluss einer verrückt bürgerlichen Gesellschaft erzählt Ingo Schulz in seinen drei literarischen Glanzstücken – warmherzig und witzig, abgründig und heiter.

Erhältlich als: Hardcover, E-Book
Hardcover
x 20,00 €

Ingo Schulze

Peter Holtz
Sein glückliches Leben erzählt von ihm selbst

Roman

Wir brauchen jemanden, der das Glück für alle will – in Zeiten, in denen die Welt sich auf den Kopf stellt.

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 12,90 €

Ingo Schulze

Orangen und Engel

Italienische Skizzen

Ein literarischer Reisebegleiter - mit Fotografien von Matthias Hoch.

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 11,90 €

Ingo Schulze

Was wollen wir?

Essays, Reden, Skizzen

»Mein Problem war und ist nicht das Verschwinden des Ostens, sondern das Verschwinden des Westens, eines Westens mit menschlichem Antlitz.« Ingo Schulze

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 12,90 €

Ingo Schulze

Adam und Evelyn

Roman

Ingo Schulze erzählt vom Spätsommer 1989 – und entdeckt in der Wendezeit die menschliche Urgeschichte von Verbot und Verlockung, Liebe und Erkenntnis.

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 11,90 €

Ingo Schulze

Handy

Dreizehn Geschichten in alter Manier

»Es gibt heute in der deutschen Literatur nur wenige Schriftsteller, die so souverän über die Techniken und Tricks des Erzählens verfügen wie Ingo Schulze.« Die Welt
Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 8,90 €

Ingo Schulze

33 Augenblicke des Glücks

Aus den abenteuerlichen Aufzeichnungen der Deutschen in Piter

Traumhaft schöne Geschichten aus dem Wilden Osten. »Vor einem Jahr erfüllte ich mir einen langgehegten Wunsch und fuhr mit der Bahn nach Petersburg.«
Erhältlich als: Taschenbuch, Taschenbuch
Taschenbuch
x 9,90 €

Ingo Schulze

Neue Leben

Roman

Als Chronist der jüngsten deutschen Geschichte gelingt Ingo Schulze das einzigartige Panorama des Weltenwechsels 1989/90.

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 9,90 €

Ingo Schulze

Simple Storys

Ein Roman aus der ostdeutschen Provinz

In 29 scheinbar »einfachen Geschichten«, in vielen kleinen Alltagsbegebenheiten, offenbart sich das Zusammenstürzen einer ganzen Welt.

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 10,90 €