9783423627634
merken
demnächst

Bibbi Bokkens magische Bibliothek

Ein Brief mit einer mysteriösen Nachricht, eine unheimliche Frau, die plötzlich überall auftaucht, und ein rätselhaftes Buch ohne Autor sorgen bei Nils und seiner Cousine Berit für Verwirrung. Die beiden gehen der Sache nach, notieren ihre Beobachtungen und tauschen sich per Tagebuch aus: Die Frau heißt Bibbi Bokken, sie bekommt unzählige Bücher per Post, die scheinbar spurlos verschwinden, und sie verfügt über eine »magische Bibliothek«, in der Bücher stehen, die erst noch geschrieben werden müssen. Immer neue Rätsel tauchen auf, und die Kinder gewinnen mehr und mehr das Gefühl, Figuren in einem undurchschaubaren Spiel zu sein.

9,95 € [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
vormerken vormerken

Details

EUR 10,30 € [A]
dtv Reihe Hanser
Übersetzt von Gabriele Haefs
240 Seiten, ISBN 978-3-423-62763-4
15. Juni 2022
zum Buch