Coverbild Paula Prima – Chaos in der Schulküche von Regine Bielefeldt, ISBN-978-3-423-76298-4
Leseprobe
neu

Paula Prima – Chaos in der Schulküche

Hardcover
10,95 EURO
Pausenbrot in Not

Paula geht zusammen mit ihren Freunden Sissi, Kim und Ole in die 3a der allerbesten Schule überhaupt. Und eigentlich gab es dort auch immer das allerleckerste Schulessen. Aber neuerdings schmeckt das Essen gar nicht mehr, ist oft nur lauwarm und irgendwie gummiartig. Als die Kinder sich beschweren, passiert … nichts. Daraufhin beschließen sie, die Sache selbst in die Hand zu nehmen. Mit ungeahnten Folgen.

VERSANDKOSTENFREI BESTELLEN
10,95
Sofort lieferbar
Lieferung in 2-3 Werktagen
in den Warenkorb
IN IHRER BUCHHANDLUNG ODER BEI EINEM UNSERER ONLINE PARTNER BESTELLEN:
Details
EUR 10,95 € [DE], EUR 11,30 € [A]
dtv Junior
Mit schwarz-weißen Illustrationen von Florentine Prechtel
Originalausgabe, 144 Seiten, ab 8, ISBN 978-3-423-76298-4
Autorenporträt
Portrait des Autors Regine Bielefeldt

Regine Bielefeldt

Regine Bielefeldt schreibt Drehbücher für Film und Fernsehen, darunter "Delphinsommer", "Keine Zeit für Träume" oder der erfolgreiche Zweiteiler über Aenne Burda. ...
Illustratorenporträt

Florentine Prechtel

Florentine Prechtel malt schon seit ihrer Kindheit. Sie studierte Malerei und Bildhauerei und lebte zwischenzeitlich in Rom und Barcelona. Mittlerweile lebt und ...

Pressestimmen

Noch keine Pressestimmen zu dem Titel vorhanden.

Leserstimmen

Ihre Meinung
»Aufruhr in der geliebten Waldschule von Paula Prima und ihren Freunden, denn das Schulessen wird immer schlechter und ist manchmal sogar gefroren. Klar, dass Paula das mit ihren Freunden rauskriegt, woran das liegt. …… und wieder zeigt sich auch, wie schön es sein kann, in genau diese Ganztagesschule zu gehen und wie schön und sinnvoll es ist, wenn sich Kinder organisieren und ihre Meinung/ihre Ansichten/ ihre Interessen kundtun. Wieder erwartet den kleinen Leser im Grundschulalter ein schönes und spannendes Buch der Kinderbuchautorin Regine Bielefeld: Paula Prima - Chaos in der Schulküche. Begleitet wird der Text von wunderschönen, kindgerechten Bilder gemalt von Florentine Prechtel. Diese bereichern den Text und veranschaulichen dem kindlichen Leser das Gelesen auf eindringliche, schöne Weise. Wie auch im Vorgängerband „Paula Prima und der Klassendieb“ schreibt die Autorin mitreißend, spannend und in einer kindgerechten Sprache, sodass sowohl das eigene Lesen als auch das Vorgelesen bekommen ein Genuss ist. Auch den 2. Band der Paula Prima Reihe kann ich nur weiterempfehlen und vergebe gerne volle 5 Sterne.«
ANTWORTEN
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

Weitere Bücher des Autors