9783423146883
merken

Suchbild mit Katze

Roman

Ein Kind lehnt am Fenster, neben ihm, auf dem Fensterbrett, sitzt eine Katze. Sie ist die erste in seinem Leben. Das Fenster ist eines von vielen, aus denen es schauen wird, doch hier erwacht sein Bewusstsein. Peter Henisch nimmt uns mit in seine Kindheit im Wien der Nachkriegszeit. Dass es zu verträumt sei, hört das Kind nicht selten. Aber gerade das Träumen ist eine Eigenschaft, die sich der große Erzähler Peter Henisch bewahrt hat. Die Katzen, die sein Leben begleitet haben, und die Fenster, aus denen er die Welt betrachtet hat, bilden den Rahmen für diese beeindruckende Lebensgeschichte, in der Peter Henisch kunstvoll seine eigene Biographie mit Zeitgeschichte verknüpft.

10,90 € [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb in den Warenkorb

Details

EUR 11,30 € [A]
dtv Literatur
208 Seiten, ISBN 978-3-423-14688-3
19. Juli 2019
zum Buch